AGB

  1. Geltungsbereich:
    Diese AGB gelten für die Durchführungen von sämtliche Kursen bei Stadt_Land_Kind, soweit zwingende gesetzliche Vorschriften nichts anderes bestimmen.
  2. Vertragspartner:
    Veranstalter ist Anastasia Kopylova.
  3. Zahlungsvereinbarung:
    Die Teilnehmerzahl meiner Veranstaltungen ist begrenzt. Deshalb werden Anmeldungen in der Reihenfolge berücksichtigt, in der sie eingehen. Falls der Kurs oder Workshop bereits ausgebucht ist, besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme. Mit der Anmeldebestätigung stelle ich auch meine Rechnung aus.
  4. Seminarunterlagen:
    Die Unterlagen, die der Kunde im Rahmen einer Veranstaltung bei Stadt_Land_Kind erhält, sind urheberrechtlich geschützt. Sie sind nur zur persönlichen Verwendung bestimmt. Jegliche Vervielfältigung, Nachdruck oder Übersetzung und Weitergabe an Dritte ohne ausdrückliche Zustimmung durch Stadt_Land_Kind, auch von Teilen der Unterlagen, sind nicht gestattet und bedeuten eine Urheberrechtsverletzung, die zivilrechtlich verfolgt wird.
  5. Stornierung:

Mit eingehender Buchung und versendeter Bestätigung/Rechnung meinerseits gilt die Veranstaltung als fest gebucht. Es gelten die gesetzlichen Rücktrittsfristen von 14 Tagen (Rücktrittsrecht gemäß §13 BGB).

Stornierungen erfolgen in schriftlicher Form.

  1. Schlussbestimmungen:
    Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarung sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden.

Widerrufsbelehrung

  1. Vertragsschluss:
    Die auf dieser Internetseite angebotenen Leistungen stellen eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Angebotes auf Abschluss eines Vertrages dar. Die Buchung des Kunden ist das Angebot zum Abschluss eines Dienstvertrages zu den in der Buchung genannten Bedingungen. Die durch mich an den Kunden verschickte Buchungsbestätigung/Rechnung stellt die Annahme des Angebotes dar und ist als ausdrückliche Annahmeerklärung zu sehen.
  2. Widerrufsrecht:
    Für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB gilt folgende Widerrufsbelehrung:
    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt meiner Anmeldebestätigung/Rechnung ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail, Fax) widerrufen, sofern die Leistung nicht mit Zustimmung des Bestellers vor Ablauf der Frist erbracht wurde, das bedeutet, die Veranstaltung stattgefunden und der Kunde diesen besucht hat.
  3. Der Widerruf ist zu richten an:
    Stadt_Land_Kind
    Anastasia Kopylova
    Allee der Kosmonauten 67
    12681 Berlin
    Stadt_Land_Kind@web.de